Warmer Sommer-Nudelsalat mit Orangen-Zitronen-Dressing

20130601-081442.jpg

Nudelwasser aufsetzen. Reichlich glatte Petersilie fein hacken und (Cocktail-) Tomaten würfeln. In eine Schale geben.

Für das Dressing (frischen) Knoblauch reiben, eine Zitrone und eine Orange auspressen und alles mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen – am einfachsten in einem kleinen Schraubglas: kräftig schütteln!

Zwischenzeitlich die Nudeln (zum Beispiel Spirelli) kochen und abgiessen. Noch warm zur Petersilie und den Tomaten geben und mit dem Dressing anmachen.

Ein köstlich erfrischender Salat für kühlere Sommertage!

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.