Archiv | Rezepte RSS-Feed

Eierkuchen bunt gefüllt

20120824-194331.jpg

So lecker kann Resteverwertung sein!
Eierkuchen zubereiten und Kühlschrankreste kurz aufwerten: Zum Beispiel Tomaten mit Zwiebeln und Knoblauch, Salz, Pfeffer und Öl anrichten; Saure Sahne, Feta, Basilikum jeweils in Schälchen füllen; Pilze anbraten und würzen, nach Geschmack damit eine Sauce zubereiten.

Eierkuchen nach Belieben füllen und einrollen.

Und als Nachtisch dann noch einen Eierkuchen mit Zimt und Zucker 😉

Pecan Pie

20120819-192004.jpg

Mit der Dinkel Streuselkuchen Mischung vom Bauckhof eine „pie-crust“ in einer (flachen) Kuchenform vorbereiten. Mit der Gabel einstechen und leicht vorbacken.
Den Teig mit Pekannüssen belegen und mit einer Mischung aus Ahornsirup (ca. 100ml), zwei Eiern und einigen Esslöffeln zerlaufener Butter oder Margarine übergiessen. Mit Vanillezucker bestreuen.
Im Ofen backen bis der Belag fest geworden und der Teig gut durch ist.

Vleischsalat

20120815-205141.jpg

Für wahlweise vegetarischen oder veganen Fleischsalat Räuchertofu in feine Streifen schneiden, Essiggürkchen klein schneiden und mit (veganer) Mayonaise, Salz und Pfeffer vermengen. Deftig!

Vegetarische Spaghetti Bolognese

Veggie Hack von Viana in der Pfanne in Olivenöl anbraten, mit Wasser aufgiessen. Fein geriebene Möhre, Tomatenmark, Oregano und Paprika edelsüß hinzugeben. Köcheln lassen.

Mit Spaghetti und frisch geriebenem Parmesan servieren.